Ortsmitte – Gemeinde Seedorf

Seedorf – Gemeinde Seedorf

Das zentrale Gebäude in der Ortsmitte Seedorfs ist die alte Schule, in der die KITA sowie ein kleinerer Versammlungsraum und eine Wohnung untergebracht sind (weitere Informationen zur Umnutzung Alte Schule: hier).
Mit erweiterten Spielmöglichkeiten für Kinder, einer barrierefreien Zuwegung und veränderter Verkehrslenkung soll die Ortsmitte für alle Generationen zukünftig verstärkt nutzbar gemacht und ein Treffpunkt für Jung und Alt werden. Mit der Gestaltung der Ortsmitte wird ein zentrales Ziel der Dorfentwicklung umgesetzt. Neben den verkehrlichen Verbesserungen spiegelt die Maßnahme eine deutlich gesteigerte Aufenthaltsqualität und eine eigenständige Identität des Ortes wieder.

Zeitungsartikel:

Zeitungsartikel, 04.11.2020 „Dorfstraße für den Verkehr freigegeben“ – ZZ – Lutz Hilken

Es geht voran:

Stand: 31.08.2020 (Foto: Kleine-Limberg)
Stand: 31.08.2020 (Foto: Kleine-Limberg)
Stand: 31.08.2020 (Foto: Keine-Limberg)
Stand: 31.08.20 (Foto: Kleine-Limberg)

Die ersten Arbeiten haben begonnen:

Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Stand: Mai 2020 (Foto: Harald Hauschild)
Ein Blick zurück (Foto: Kleine-Limberg)
Ein Blick zurück (Foto: Kleine-Limberg)
Ein Blick zurück (Foto: Kleine-Limberg)
Ein Blick zurück (Foto: Kleine-Limberg)
Ein Blick zurück (Foto: Ivar Henckel)